Am Freitag, den 28.05.2021 wurde Dipl.-Ing. Andreas Groß (Huttel + Groß GmbH, Wetzlar) von der Mitgliederversammlung der Kreishandwerkerschaft Lahn-Dill einstimmig zum Kreishandwerksmeister und somit zum Vorsitzenden des Vorstands, gewählt.

Er tritt damit nach 13 Jahre die Nachfolge von me. Ralf Jeschke (Jeschke GmbH, Wetzlar) an, der von der Mitgliederversammlung zum Ehrenkreishandwerksmeister ernannt wurde.

Als Stellvertreter wurden me. Jens Rödel (Rödel Konzept + Handwerk GmbH & Co. KG, Solms) und me. Stefan Zienert (Horst Zienert GmbH, Sinn-Edingen) gewählt.

Weitere Vorstandsmitglieder wurden me. Markus Jung (Malermeister Markus Jung, Dillenburg-Manderbach), me. Holm Pfeiffer (Pfeiffer GmbH & Co. KG, Aßlar, Dipl.-Ing. Steffen Schnorr (HeinBau GmbH & Co. KG, Wetzlar) und me. Daniel Siebert (Elektro-Siebert GmbH & Co. KG, Wetzlar).

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung wurde Ehrenkreishandwerksmeister Jeschke der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland von Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich ausgehändigt.